TiB Logo Startseitenlink
TiB Aktuell
TiB in Kürze: Meldungen und Nachrichten von Horst Hacker
09. Januar 2018

Mein Wunsch für Hamburg

Deutschlands national wie international renommierteste Wochenzeitung DIE ZEIT startete am 2. Tag des eben neu begonnenen Jahres eine kleine Mini-Serie zum Jahresanfang 2018. "Mein Wunsch für Hamburg" lautet der Serientitel. Hamburger, die man überall kennt, antworten auf diese Frage: "Wenn Sie auch einen Wunsch für Hamburg frei hätten - was würden Sie sich dann für Hamburg wünschen?" Den Anfang machte die "Tagesschau"-Sprecherin Judith Rakers.

Rakers, die außerdem auch Journalistin und Moderatorin ist, unterstützt die Zeitschrift "Hinz & Kunz". Das ist ein Projekt, das Menschen, die auf der Straße leben, ein Zuhause gibt und dessen Erlöse wohnungslosen Menschen zugute kommen. Im Dezember 2013 war sie Bernd Dassels Gast beim Weihnachtstalk in der Festhalle. Ein Teil der Weihnachtspendenaktion ging an ihr Projekt.

Und so formulierte sie ihren persönlichen Wunsch für die durch die Elbphilharmonie pompös gewordene Hafenstadt: "Ich wünsche mir, dass in der Hansestadt in diesem Winter keine Obdachlosen mehr erfrieren müssen und dass die Hamburger Herz und Mitgefühl zeigen, indem sie sich für weniger Privilegierte einsetzen".


News rund um den TiB

21. September 2018

Fast 10 Jahre sind seit September 2008 vergangen, als die damalige Autorin Svenja Flaßpöhler mit Bernd Dassel über die Frage talkte, ob der Tod Segen sein kann. Natürlich konnte sie bei diesem Thema aus erster Hand mitsprechen, weil sie Sterbehilfe aus nächster Nähe erlebt und auch darüber...

Aktueller Nachbericht

07. August 2018

Über 300 Besucher bevölkerten den Gänsbühl, um dem von Karl-Anton Maucher moderier- ten 197. Talk im Bock, dieses Mal bei medi- terran heißen Sommertemperaturen vor'm Bock, beizuwohnen. Das brachte eine Spen- densumme von 1.992 Euro. Nach dem Willen der drei Gäste Michael Hetzer, Daniele Gabriele...