TiB Logo Startseitenlink
Vorschau: So geht es weiter
Was sich in den nächsten Monaten tut
23. April 2018

Marcus da Gloria Martins

Polizeisprecher von München

Krisen sind sein Metier

Ausnahmesituationen meistern

Marcus da Gloria Martins war noch nicht lange als Sprecher der Münchner der Polizei im Amt, da erlangte er durch eine grausame Tat über Nacht deutschlandweit Berühmtheit. Am 22. Juli 2016 schießt ein 18-Jähriger mitten in München am Olympia-Einkaufszentrum um sich und tötet neun Menschen. Während und nach der Tat versuchen da Gloria Martins und sein Team die Panik in der Stadt zu beruhigen, Spekulationen auszuräumen und auf allen Kanälen zu informieren. Wie hat der Polizeisprecher die Ausnahmesituation von damals erlebt? Was macht gute Krisenkommunikation aus? Und sind moderne digitale Polizeiarbeit und Verbrechersuche im Internet heute Fluch oder Segen? Über das und vieles mehr hat er bei Talk im Bock am Montag, den 23. April gesprochen. 


News rund um den TiB

15. Juli 2018

Nachdem Erfolgstrainer Ralph Hasenhüttl in Leipzig bereits wieder Geschichte ist, soll der bisherige Sportdirektor Ralf Rangnick (60), der im Mai 2012 im TiB zu Gast war, für die im August beginnende neue Bundesliga-Saison den Trainerstab übernehmen, um die Roten Bullen in die ganz große...

Aktueller Nachbericht

05. Juni 2018

Die Tatsache, dass er Bergsteiger und kein Fußballer geworden ist, erklärte der aus der Bielefelder Gegend Ostwestfalens stammende, jetzt jugendliche 25 Jährchen junge Jost Kobusch zur Gaudi des 150-köpfigen Publikums im fast voll besetzten Bocksaal so: "Ich habe kaum einen Ball, aber oft viel...