TiB Logo Startseitenlink
Archiv: Wer & Was & Wann
Gäste und Themen beim TiB
04. Juni 2018

Jost Kobusch

Extrembergsteiger

Dem Tod von der Schippe gesprungen

Solo-Bergsteigen und Nahtoderfahrungen

Allein sein mit dem Berg – das ist J​ost Kobuschs Credo. Ohne Helfer und ohne Sauerstoff erklimmt der 25-Jährige die Gipfel der Welt und ist einer der jüngsten 8000er-Bezwinger. Seit seiner Kindheit träumt er vom Aufstieg, nach Abitur und Wehrdienst ist er bei den Gebirgsjägern in Berchtesgaden im Einsatz und arbeitet als Expeditionsführer in der Arktis. Doch er lernt nicht nur die Sonnenseite des Sports kennen, sondern auch die Abgründe. 2015 gerät er in Nepal bei der Besteigung des Lhotse in eine Lawine – sein Handyvideo, das er im Augenblick des nahendes Todes dreht, bekommt im Internet schnell mehr als 20 Millionen Klicks. Wie ist es ihm seitdem ergangen? Und welche Rolle spielt Angst in seinem Leben? Darüber und vieles mehr hat er bei Talk im Bock gesprochen.


News rund um den TiB

20. Oktober 2018

Wie bei HuffPost schwarz auf weiß über die Frankfurter Buchmesse nachzulesen ist, ist der Parteivorsitzende der Partei Die PARTEI und fraktionslose Abgeordnete im EU-Parlament, Martin Sonneborn (53), der im September 2009 Bernd Dassel im Bocksaal beehrte, unerwartet bei einer Höcke-Lesung...

Aktueller Nachbericht

09. Oktober 2018

Nachmittags auf dem Leutkircher Skateplatz fanden sich mehr meist jugend- liche Verehrer des legendären Titus Dittmann ein, um ihr großes Idol einmal ganz hautnah zu erleben, als am Abend im nur mäßig besuchten Cubus des HMG beim 198. Talk im Bock, den Karl-Anton Maucher moderierte. Titus, der 1948...