TiB Logo Startseitenlink

Talk im Bock in Leutkirch im Allgäu

Montag, 8. Oktober 2001 – der erste „Talk im Bock“. Zu Gast damals im Bocksaal: Dr. Willi Steul. Das Thema: „Terroristen und Taliban“. Ein denkwürdiger Termin und Auftakt einer Erfolgsgeschichte, die ihresgleichen sucht. „Talk im Bock“, kurz „TiB“, bietet Gespräche, die unter die Haut gehen, mit Gästen, die etwas zu sagen haben: Menschen etwa, die Geschichte geschrieben haben wie Astronaut Thomas Reiter, der „Euro-Vater“ Theo Waigel oder Joachim Gauck, der vor seiner Wahl zum Bundespräsidenten in Leutkirch war; auch Menschen, die im deutschen Fernsehen eine herausragende Rolle spielen wie Claus Kleber und Frank Plasberg oder die wie Philipp Lahm eine steile Sportkarriere gemacht haben; ebenfalls Menschen, deren Lebenslauf so beeindruckend ist wie der von Gerlinde Kaltenbrunner, die alle 14 Achttausender bezwungen, oder so dramatisch wie der von Heinz Schön, der die Tragödie der „Wilhelm Gustloff" überlebt hat: Sie alle kamen bereits zum „Talk im Bock“ – inzwischen weit über 200 Persönlichkeiten. Weitere werden folgen.

Talk im Bock Newsletter

Der Newsletter informiert, immer eine Woche vor der Veranstaltung, über die kommende Veranstaltung und sendet Ihnen alle wichtigen Informationen per eMail. Er liefert eine Vorschau zur anstehenden Veranstaltung, den genauen Termin und die Uhrzeit. Ob Festhalle, Cubus oder Bocksaal, der Newsletter informiert Sie auch über den Veranstaltungsort. Alles auf einem Blick. Hier zur Anmeldung.

TiB-Archiv: Letzte Veranstaltung

TiB-Aktuell:
Meldungen und Nachrichten von Horst Hacker

27. November 2018

20 Abende, 20 illustre Gäste, 20 intensive Talks: Seit 2015 moderierte Andreas Müller, stellvertretender Chefredakteur der Schwäbischen Zeitung, kundig, wortgewandt und investigativ den Talk im Bock. Müller kam zum Talk im Bock, nachdem sein Vorgänger Raimund Haser in die Landespolitik gegangen...

22. November 2018

Satiriker Martin Sonneborn (TiB-Gast 2009) hat wieder einmal auf seine unnachahmliche Weise zugeschlagen, und zwar gehörig heftig. Dieses Mal spottete er über Kanzlerin Angie, die Merkel. Nachdem diese vor dem EU-Parlament eine viel beachtete europapolitische Rede vom Stapel gelassen hatte, war sie...

17. November 2018

Manch einer dürfte sich jetzt wohl sicherlich fragen, ob das Grünen-Urgestein Claudia Roth (63), die im Januar 2007 in der Mensa Cubus den Talk im Bock beehrte, inzwischen von allen guten Geistern verlassen ist. Letztes Wochenende forderte sie nämlich beim Grünen-Parteitag in Leipzig allen Ernstes,...

13. November 2018

Ein Ministersessel wurde dem Landtagsneuling der Freien Wähler (FW) von Ministerpräsident Markus Söder in dessen neuem Kabinett nicht unter den Hintern geschoben. Dennoch kann der Kemptener Jurist Alexander Hold, den Bernd Dassel im Februar 2011 zum Talk im Bocksaal zu Gast hatte und der als...

09. November 2018

War es Vorsehung?, fragt der Berliner TAGESSPIEGEL aus Anlass des heutigen 9. November, jenem Tag, an dem vor 29 Jahren, also 1989 vom diensthabenden Grenzoffizier Harald Jäger (links) an der Bornholmer Straße der Schlagbaum in die Freiheit des Westens geöffnet wurde. Jäger, den Bernd Dassel 20...

News rund um den TiB

08. Dezember 2018

Vor der Wahl des CDU-Parteivorsitzenden outete sich Ex-Innenpolitiker Wolfgang Bosbach (TiB-Gast im Januar 2014) als Freund und Unterstützer des Wahlkandidaten Friedrich Merz. Jetzt, nachdem die Schlacht geschlagen und Annegret Kramp-Karrenbauer mit knappem Vorsprung vor Merz das Rennen für sich...

Aktueller Nachbericht

09. Oktober 2018

Nachmittags auf dem Leutkircher Skateplatz fanden sich mehr meist jugend- liche Verehrer des legendären Titus Dittmann ein, um ihr großes Idol einmal ganz hautnah zu erleben, als am Abend im nur mäßig besuchten Cubus des HMG beim 198. Talk im Bock, den Karl-Anton Maucher moderierte. Titus, der 1948...