TiB Logo Startseitenlink
"Just Friends"
Jazz von Bebop bis Latin

Von Anfang an beim "Talk im Bock" dabei ist die Band des Kisslegger Pianisten Lothar Kraft. Swingender Mainstream-Jazz mit Bebop der 40er, Hard Bop der 50er bis hin zum Latin Jazz der 60er Jahre: das ist die Musik von "Just Friends". Alle Musiker der Band kommen aus dem Bereich Allgäu-Oberschwaben. Um den Pianisten Lothar Kraft scharen sich mit Trompeter Stefan Sigg, Bassist Klaus Bermetz, Saxophonist Markus Kerber und Schlagzeuger Matthias Jakob gefragte Musiker, die den Beweis antreten, dass in dieser Region hervorragender Jazz gespielt wird. Beim TiB sorgt "Just Friends" für den musikalischen Rahmen - mittlerweile ein Faktor auch hinsichtlich der Zuschauerreaktionen, der mitentscheidend für Stil und Atmosphäre der Veranstaltung ist.

News rund um den TiB

17. Dezember 2018

Am 9. September ist DSDS-Teilnehmer Daniel Küblböck vom Kreuzfahrtschiff AIDAluna vor der Küste Neufundlands über Bord gegangen und seither in der kalten Labradorsee spurlos verschollen. Seither vergeht, wie vip.de schreibt, kaum ein Tag, an dem nicht neue Erkenntnisse in Umlauf gesetzt und Fragen...

Aktueller Nachbericht

27. November 2018

Schade, dass der letzte Talk im Bock (TiB) des Jahres 2018 nicht ganz zur 200. Veranstaltung in der 18-jährigen Geschichte der von Bernd Dassel geschaffenen Gesprächsreihe wurde. So war es TiB 199, der mit 180 Besuchern im Bocksaal restlos voll besetzt und im Foyer ebenso voll „bestanden“ ein...